Beiträge von Sunlina90

Nachdem du dich im Forum registriert und TeamSpeak verknüpft hast, bist du gewhitelistet und kannst nun auf dem Server spielen.
Lies dir bitte vor dem Spielen unser Regelwerk durch: https://forum.newgenerationrp.de/index.php?thread/1-regelwerk-fivem/
Bei Fragen kannst du dich auf unserem TeamSpeak (newgenerationrp.de) im Support melden.
Der Betrieb des Servers wurde am 30.04.2022 eingestellt.
Wir bedanken uns bei allen, die uns bis zu diesem Zeitpunkt in jeglicher Form unterstützt haben.

Nähere Informationen findet ihr hier.

    denns schwärmt schon seit Monaten von das er Mediziner werden möchte, hat auch einige Praktikums hinter sich und war viel mit Herr Dr. von Melk unterwegs. Er wird sich sehr reinhängen so wie ich ihn kenne. :dafür:

    Kurdo war/ist ein Spieler, der den Staat zum erleuchten brachte. Mit seiner lustigen Art und seinen Sprüchen. Er hat immer gute Laune an den Ort gebracht an dem er war. Sein RP war immer Vorbildlich. Ich weis auch das er seine Tat die er vor Monaten begang, im ersten Moment nicht so schlimm sah, aber mit der Zeit er immer mehr merke das NewGen seine "Heimat" war und was Ihm fehlte und bereute. Er hat viele Freunde hier und nicht nur ich würde mich freuen Ihn wieder unter uns haben zu dürfen. Ich bin für ein

    GROßES :dafür:

    Es sind einige zurückgekehrt die auch Fehler begangen haben, diesen Weg hat Kurdo auch Verdient. Wenn ich an die Zeit zurück denke, weis ich das Kurdo und Co. immer Stimmung und Laune rein brachte und das ist das was auch viel fehlt. Leute die nicht nur auf Gambo aus sind und dazu zählte Kurdo nie.

    Gebt Ihm bitte die Chance euch zu zeigen das er daraus gelernt hat. Einige handeln mal aus einer Kurzschluss Reaktion und merken erst viel später was für Mist daraus entstanden ist.


    Er ist echt ein TOP Kerl!


    Milano war/ist sehr korrekter RP-Spieler und hat seine Rolle sehr gut gespielt. Bei ihm ging es nicht immer gleich darum das mit Waffen geklärt wurde oder allgemein Gewalt angewendet wird. Er fehlt nicht nur mir sondern auch vielen anderen auf dem Staat. Er hat aus seinen Fehlern gelernt finde ich, alleine schon das er sich selbst die Strafe gab und nicht gleich nach paar Tagen seinen Entbannungsantrag reinschickte. Er war kein Spieler der nur gelegentlich da war.

    Ich wäre :dafür: das Milano eine zweite Chance verdient hätte. Nicht nur Ich, würde mich freuen mit Ihm in Los Santos die Nächte wieder zu verbringen.


    .....Gibt Milano die Chance zu zeigen das er es besser kann.....