Beiträge von txddy

Nachdem du dich im Forum registriert und TeamSpeak verknüpft hast, bist du gewhitelistet und kannst nun auf dem Server spielen.
Lies dir bitte vor dem Spielen unser Regelwerk durch: https://forum.newgenerationrp.de/index.php?thread/1-regelwerk-fivem/
Bei Fragen kannst du dich auf unserem TeamSpeak (newgenerationrp.de) im Support melden.
Der Betrieb des Servers wurde am 30.04.2022 eingestellt.
Wir bedanken uns bei allen, die uns bis zu diesem Zeitpunkt in jeglicher Form unterstützt haben.

Nähere Informationen findet ihr hier.

    Hab hier einen Roman verfasst


    achtung, freie meinung

    mein bratwa bruder <3,
    scheiß drauf Klaus, das was hier "fabriziert" wird, danke für gutes Deutsch,
    ist sowieso einfach noch schmutz hier.

    Der Server steht schon lange genug im dreck und trotzdem gibt es Leute, die es nicht raffen, dass es ein Ende nehmen muss,
    und das seit eigentlich spätestens Mitte 2021 wenn nicht sogar früher. mittlerweile haben wir 2022/04, was ist nur falsch.

    alle korrekten leute, mit den man bock hatte sind eh alle perma oder haben kb auf irgendwelche coprp geschichten (seit mitte 2021 gibts eh nur cops,
    was mal gebockt hat für mich mit 500 km/h eh nur leute abknallen, aber als crime einfach null, aber hat ja niemanden gejuckt, wir müssen ja gambo besprechung machen, das hilft auch so sehr)

    also, wer hier noch spaß hat und freizeit investiert, weil er lust hat, verloren
    selbst ben hat seit langer zeit kb mehr, ich erinner mich noch als fast alle leaven wollten und ich bin sehr traurig drüber, dass es nicht passiert ist,
    so hätten paar Leute nicht ihr leben verkauft und vllt wäre ja was neues entstanden, wenn auch nicht, dann halt nicht
    gibt genug fehlentscheidungen die hier getroffen wurden am Server, was normal ist so, aber gelernt wurde draus nie,
    ich sollte ja als Teammitglied lernen meine Worte und Aggression in Griff manchmal zu kriegen jaja, trotzdem hat der server mit guten teamlern nie funktioniert ab 2021,
    wo es nur noch ins negative gewachsen ist.

    entbannt mein bruder, ist ein sehr guter mann und einer der gutes rp spielt und das ich hier noch einen beitrag schreibe, ist einfach sensation
    in liebe txddy

    grüße an akaKlaus

    :dafür:

    :dagegen: :dafür:


    Ich bin dagegen, aber auch dafür, weil der Ansatz ist schon mal gut, ABER


    weil es nicht möglich ist, viele scheißen mittlerweile auf Gutes RP bzw. wissen gar nicht, wie man das überhaupt macht.
    Gibt da viele Spitzenkandidaten, ich habe es als HeadOfFIB auch so oft versucht, aber nö, es ist einfach nicht möglich, weil der ein oder andere
    einfach nen fick drauf gibt. Schließlich kann man, wie ich gerne beim FIB gesagt habe, nicht alle an der Leine halten...

    wie Bluetype meinte:

    Die meisten möchten hier nur Gangwar RP spielen…

    Machen so sehr viele von der Exekutive, sehr viele Zivis, sehr viele Crimler, sprich es ist überall verbreitet,
    wobei ich den Fokus auf eine bestimmte Fraktion derzeit noch lege, aber darüber möchte ich nicht reden, weil man danach natürlich
    Gegenargumente bekommt und dies das und schließlich wird man sich nicht einig.

    Hardcore RP ist für 98% hier unmöglich, Semi- Hardcore RP ist hier zu ungefähr 95% nicht möglich - meine Meinung.

    Ich denke, dass es auch mittlerweile nicht darauf ankommt, ob Spieler es versuchen oder nicht, sondern darauf, dass man Leute wegbannt,
    ich finde den Ansatz auch gut mit einer Woche, aber da gibt es sicherlich Contra Argumente, weswegen ich das auch als unwahrscheinlich ansehe.
    Würde es auch gut finden, sofern man einige Regeln einführt, wie z.B., dass eine Großaktion im Sinne eines Raubes, nur bezogen auf Humanelabs bzw. Mazebank,
    ein Minimum von 4 Geiseln braucht, wo man schon mal da was stärken könnte.

    Das RP war in den letzten Tagen gar nicht so schlecht. Gibt auch einige die nicht nur auf Scheppern aus sind.

    Tatsächlich erscheint es eventuell nur dir so, aber ich war in den letzten Tagen 1-2 Stunden am Tag mal da und habe es mir mal wieder angeschaut nach 2 Wochen und
    sofort wurde mit mir einfach fehlerhaftes Cop RP gespielt. Ja, es gibt auch Fraktionen bzw. Spieler, die RolePlay favorisieren anstatt Rumballern, aber das sind wirklich nicht nur Einige, sondern
    eine kleine Hand halb voll.

    Im Endeffekt möchte ich nur meinen Senf etwas dazugeben, wie die Sache in meinen Augen derzeit ist, aber ich vergleiche die Situation von jetzt mit 2020 und evtl. das erste Quartal 2021, aber eher 2020,
    denn 2021 fing es schon an sich zu entwickeln alles.
    Aber der Ansatz ist von euch allen gut und ich finde es sehr toll, dass Ihr euch dafür einsetzt, nur leider ist es sehr schwer umzusetzen. Ich z.B., wünsche mir das alte NGRP zurück, mit dem alten Team, mit den alten Fraktionen
    und OGs, wovon auch kaum noch wer da ist, da viele keine Lust mehr haben, weil viele diesen Reiz hier nicht mehr haben. Früher hatten viele hier eine Sucht, ich selbst weiß noch um 7 Uhr bei Bratwa aufgestanden mit Homeoffice bzw. Home-
    schooling und nebenbei irgendwas auf dem Server gemacht - wunderbar die Zeiten.

    Wenn irgendjemand bis hier hin gelesen hat, danke ich, weil ich verfasse gern solche Romane, aber ich erinnere mich an die Zeiten zurück, wo viele eine Sucht für NGRP entwickelt haben und tagtäglich auf dem Server waren
    und man so viel Spaß hatte im RP, und das mit 1-2 bis max. 3-4 Schießereien am Tag, teils gar keine, auch wenn die Zeit etwas an Farming Simulator erinnerte (10-15 Leute stehen ab LSD Sammler, 10 verarbeiten und einige verkaufen LSD)

    Kann auch sein, dass ich den größten Bullshit hier runter geschrieben hab.

    10/10
    kann sein das Viele ihn nicht unbedingt kennen, Leon also Panda ist aber absolut lange dabei
    und die Leute, die länger hier sind, kennen ihn alle, zumindest wenn man um den Dreh Mitte und noch davor 2020 hier war

    Guten Abend/Tag/Morgen bzw. wie auch immer,


    Ich hab mittlerweile einfach das Gefühl was ich loswerden möchte.
    Es ist mittlerweile einfach so, dass Spieler auf NGRP kommen, um was Anderes als RP zu machen, was auch völlig logisch ist, was ich auch unteranderem mache,
    sprich mal einfach rumfahren, Kacke bauen und was weiß ich.

    Das Problem liegt aus meiner Sicht völlig darin, dass entweder passiert nichts (persönliche Sicht, wo ich aber auch viele Übereinstimmungen habe) oder man etwas falsch macht

    im Head Team bzw. allgemein Team.


    Grundsätzlich möchte ich damit einfach sagen, ich z.B., habe keine Interesse mehr am Server und genauso viele Andere, weswegen auch letzteres wie einige mitbekommen haben, Manche "richtige" Scheiße bauen,
    weil denen langweilig ist. Ich möchte nicht sagen, dass das gut ist oder Sonstiges, aber die Frage ist, woran liegt das jetzt.
    Aus meiner Sicht ist ein kompletter Wipe bzw. eine Umstrukturierung gerade jetzt von Nöten, eventuell auch nicht ganz, eventuell gar nicht - ich weiß es nicht.

    Aber ich denke, dass man sich überlegen sollte, wenn sowieso die Spielerzahlen fallen, entweder das Projekt langsam aufzugeben oder es völlig umzustrukturieren, eventuell in Wartungsarbeiten zu gehen,
    dann einen Wipe durchzuführen, Fraktionsverwaltung baut Fraktionen wieder auf zum Start, Community Management denkt sich Events aus und Vorschläge und kümmert sich um die der User und verfasst dazu ein Konzept,

    damit Developer auch damit arbeiten können und Developer bzw. Car-Developer kümmern sich um neue Fahrzeuge, eventuell nimmt man alte raus, manche rein und man bringt neue Möglichkeiten.
    Man verschiebt die Routen, schaut, dass man Drogen Labore eventuell reinbringt, sich darauf fokussiert auf legales Leben Führen möglicher zu machen, Regelwerk teilweise abändert bzw. es vervollständigt, da, ich habe jetzt kein Beispiel,
    öfter es vorkommt, dass Leute sich beschweren.
    Wie auch immer wäre ich dafür, dass man den Server umstrukturiert, Promotion bisschen reinbringt durch die Reichweite mancher Leute und dieser dann für eine bestimmte Zeit in Wartungsarbeiten ist.

    Das Risiko ist dann eben, dass man dadurch eine Art "Hype" aufbaut und man nicht Spieler verliert sondern gewinnt.


    Ich schildere nochmal alles schön von Aufgaben gebieten, wie ich denke, dass es funktionieren würde:

    (Ist ein Vorschlag, damit man Ideen und Anregungen bekommt)

    Community Manager:

    Sammelt Ideen der User ein und BITTE, es soll nicht alles einfach abgelehnt werden, weil wenn das weiterhin passiert, kannst du gleich schließen.

    Teilweise wird nicht mal versucht ein Kompromiss zu finden, sondern man lehnt vieles einfach direkt ab, was gar keinen Sinn ergibt.

    Kümmern sich dann anschließend um Anfangsevents, bitte keine Basics wie Schnitzeljagd oder sowas sondern was Attraktives.

    Müssten mal die Wirtschaft etwas bessern bzw. schauen, wie man das macht, da es sich aus meiner Sicht etwas auch in deren, aber auch Head Teams Aufgabengebiet liegt.


    Fraktionsverwaltung:

    Kümmern sich um Wünsche der Fraktionen und sammeln diese für die Community Manager ein.

    Sollen sich mal darum sorgen, dass die Fraktionen zum Start angenommen/abgelehnt bzw. bearbeitet werden, sprich es wird eine Frakbewerbungsphase geöffnet und
    zum Start wird alles mit Thema Fraktionen vorbereitet.

    Man soll am besten auch am Frakregelwerk was ändern und die Max. Member niedriger setzen und dann auch beim PD was machen, damit es nicht unfair wird.


    Allgemein sollen die Fraktionsverwaltungs Mitglieder auch darauf schauen, dass manche Frakverwaltungsmitglieder sich gerecht dem Staat (Gov,PD,SD,...) und manche den Crimefraks widmen,

    aber dann gerecht diese behandelt, aber leider muss der Staat immer in Übermacht sein. Wenn man das nicht will und diese gleichsetzt, müsste man schauen, dass PD nicht so oft von Crimefraks zu tun haben

    im RP, sondern eher Gangs zu Gangs bzw. Mafia zu Mafia, Mafia zu Gang macht ja irgendwie keinen Sinn, weil RP-technisch müsste eine Mafia immer in der Übermacht sein.


    (Car-) Developer:
    Kümmern sich um die Umsetzung der Ideen bzw. um Autos.

    Bei Autos schaut man dann mit den Community Managern, welche Autos die Community sich wünscht und fügt welche in, löscht welche und schaut, dass das schon mal kein Thema mehr ist.



    Ich hätte tatsächlich noch einen Vorschlag, den mir letztens ein Kollege brachte.

    Warum führt man nicht einen Rang wie, z.B. jetzt vom Namen "Content" ein, welcher sich darum kümmert, dass er die Aufgaben des
    Community Managers übernimmt und dies hauptsächlich. Dazu müsste man ihm aber auch die Aufgabe geben, dass der- bzw. diejenige
    die Ideen schriftlich umsetzen kann und dies so, dass es sehr einfach verständlich ist. Weniger geeignet sind z.B. Menschen mit LRS oder schlechter

    Rechtschreibung, da diese sich unteranderem auch um die Community kümmern und den Server repräsentieren in einer Hinsicht.

    Man kann sich darauf im Forum ganz normal bewerben und irgendein Administrator würde die übernehmen, welcher etwas Ahnung mitbringt.
    Wenn es aber der falsche Administrator auf dem Posten auch wieder ist, dann kannst du aber die Abteilung auch gleich in die Tonne schmeißen, zumindest
    schätze ich das derzeit so.


    Ich hoffe, dass ich einige Ideen bringen konnte und vllt. etwas bewirken damit kann (etwas kann man vielleicht verwerten), weil NGRP ist einer der ersten Server für mich im RP gewesen und hatte früher übelst Spaß gemacht
    und man ist extra um 6-7 Uhr bei Bratwa aufgestanden, um, ja, Farming Simulator, LSD zu farmen, nebenbei Homeoffice bzw. Unterricht hatte, dies im Discord im Funk gestreamt hat und nebenbei
    paar in Online Casino waren und man zuschaute und der ein oder andere mal 500, mal über 1000€ gewonnen hatte, was einfach geil war. Das hat jetzt nichts mit RP zu tun, aber darauf aufbauend kannte man
    die Leute gut und hatte am Abend richtig geile Sachen im RP angestellt, wie mal ein Humane, aber wie gesagt Bauarbeiter Humane oder mal als was Anderes oder der Porno Dreh in der Maze Bank oder was weiß ich.
    Einblicke gibts hier von Bluetypes Video:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Kann sein, dass ich hier besoffen den größten Dreck schreibe, dann verzeiht mir bitte, aber zu der Zeit habe ich zumindest die Eier in der Hose um mich auszudrücken.
    Hab euch alle lieb, macht euch schöne Feiertage und, make NGRP great again.

    ich hab mir nichts nochmal durchgelesen :*


    liebe Grüße, euer teddy <3

    Da hätte man sie halt überlegen müssen ob man das FIB suspendiert.

    mein Mann, hat einfach völlig recht.


    Wie schon Richard auch meinte, sofern das PD/SD keine Taktik hat, dann läuft auch bei euch nichts, das sind einfach facts.
    Das FIB hatte zumindest die Leute, die zusammengehalten hatten und in Masse in einer Art und Weise auch eine Taktik hatten.
    Die Leute haben sich selbst gegenseitig zugehört und hatten recht gegen Ende auch sehr viel erreicht zusammen, abgesehen von der SD Stürmung etc.

    Beim PD/SD be like, ich kenns doch nur selbst, wenn ich als FIBler mit PD unterwegs war, da gab es ja noch nicht das SD.
    - entweder niemand hört auf mich
    - die Leute, die auf mich hören sind zu lost um "KOMPLETT SIMPLE" Calls zu verstehen
    - die Leute raffen nix weil die als Rekruten Humans anfahren, obwohl die nicht mal wissen wie man funkt

    Im Endeffekt muss das PD IC was gegen machen mit Taktiken und dann würden auch solche Beiträge gar nicht zustande kommen.
    Ich habe oft versucht das PD als Head of FIB bisschen zu kontrollieren, dass die Police Academy machen usw, hab Ausbildungen mit denen versucht zu machen,
    etwas Taktik versucht zu gestalten aber es bringt halt auch nichts 1-2 mal die Sache zu machen und dann juckt es auch keinen mehr, außer @Synix_ hatte versucht das umzusetzen,
    wo ich den Anfang gesetzt hatte und er das weiter gemacht hatte, wo wir auf einmal auch PDler hatten, die eine "in einer Weise" normale Mauer ziehen konnten und sich "besser", aber nicht gut aufstellen konnten.

    Jetzt wo selbst Leute, die versucht haben den Server besser zu machen durch RP, damit ihr nicht rumheult, dass Headshot Oneshot wieder reinkommen soll, auch fehlen, bringt es nix.
    Entweder das PD rafft sich und versucht endlich mal es von alleine zu schaffen, dass es Ausbildungen zu Taktiken etc. gibt oder man einfach wie z.B. auf Sibaui eine komplett einwöchige Police Academy macht, wo man davor
    noch nicht mal Streife fahren kann oder sowas, dann würde der Beitrag wie oben erwähnt nicht existent sein bzw. gar nicht zu Gedanke kommen, da Headshot Oneshot leichter ist und teilweise mit etwas Glück zusammenhängt, wo man
    bei dem jetzigen definitiv entweder Taktik, Aim oder Masse haben sollte, was aber auch wieder mit Taktik zusammenhängt, was bedeutet, dass das Thema Taktik nicht zu umgehen ist und ich spreche das auch so an, weil viele vom PD sich darauf
    beziehen, beim FIB hatte niemand irgendetwas gesagt, weil die Leute sehr zufrieden waren, weil sie eben wie schon 300-mal in dem Text erwähnt, zusammengehalten hatten und Taktik hatten.

    Text ist bisschen lang und enthält sicherlich einige Fehler, aber hauptsache Grundprinzip wird verstanden.

    Stimme allen anderen Meinungen auch überein.

    :dagegen:

    Ich hab schonmal unter Linas was geschrieben und finde, dass er ein wirklich guter Junge ist.
    Er ist immer entspannt und bewahrt so einfach seine Ruhe.


    Denke, dass er sehr gut dafür geeignet ist und ich mein, wenn ich es schon mal geschafft hatte und geschafft habe rauszufliegen,
    ist genau das Gegenteil von meinen negativen Eigenschaften.


    :dafür: