Regelwerk | Teamspeak

Nachdem du dich im Forum registriert und TeamSpeak verknüpft hast, bist du gewhitelistet und kannst nun auf dem Server spielen.
Lies dir bitte vor dem Spielen unser Regelwerk durch: https://forum.newgenerationrp.de/index.php?thread/1-regelwerk-fivem/
Bei Fragen kannst du dich auf unserem TeamSpeak (newgenerationrp.de) im Support melden.
Der Betrieb des Servers wurde am 30.04.2022 eingestellt.
Wir bedanken uns bei allen, die uns bis zu diesem Zeitpunkt in jeglicher Form unterstützt haben.

Nähere Informationen findet ihr hier.
  • In diesem Post findet ihr das aktuelle Teamspeak-Regelwerk.
    Das Ausnutzen der aktuellen TS3 Bugs ist untersagt!


    §0 Der Projekt- / und Teamspeakleitung ist es freigestellt, jederzeit mündlich neue Regeln zu erlassen.
    Von der Regel sind sämtliche Personen betroffen, welche von der Projekt- / und Teamspeakleitung über diese in Kenntnis gesetzt wurden.


    ---


    §1 Gültigkeit des Regelwerks
    Die folgenden Regeln gelten für das Verhalten auf dem NewGenerationRP Teamspeak.
    Das Ausnutzen von Regellücken ist strengstens untersagt.


    §2 Namensgebung
    2.1 Der Nickname darf nur aus Steam- / Ingamenamen einer Person bestehen. Für Teammitglieder gilt ein eindeutiger, ihnen zuzuordnender Nickname.
    2.2 Der Nickname darf keinerlei beleidigende oder diskriminierende Aussagen enthalten
    2.3 Jegliche Nicknamen, welche eine Person bzw eine Personengruppe für einen Rang oder ähnliches vorschlägt sind verboten. Bsp.: “Felix4HeadAdmin”, “#FelixForHeadAdmin” etc.
    2.4 Die Nutzung von Tags, welche einer Servergruppe entsprechen ist untersagt. Bsp.: “[Supporter]”
    2.5 Namen die als Aufforderung dienen, oder zu einer Aktion drängen, sind verboten. Bsp.:"Bitte move mich schnell ist wichtig!" Dies gilt auch in Verbindung mit §2.1. Sollte der Steamname eine Aufforderung enthalten, so ist diese aus dem TS Namen auszulassen.
    2.6 Alle obengenannten Paragraphen gelten auch für Channel und Musikbots


    §3 Avatare
    3.1 Avatare dürfen keine rassistischen bzw beleidigenden Inhalte beinhalten.
    3.2 Jegliche pornographische Inhalte bzw Nacktdarstellungen sind verboten.
    3.3 Avatare dürfen keine, gegen das deutsche Recht verstoßende Inhalte, beinhalten.


    §4 Verhalten auf dem Server
    4.1 Der Umgangston im Sprach- und Schriftverkehr sollte stets freundlich sein.
    4.2 Sowohl verbale, als auch schriftliche Angriffe gegen andere Nutzer sind verboten.
    4.3 Das schnelle Senden von Nachrichten im Schriftverkehr ist verboten. Dies gilt auch für die “Anstupsen”-Funktion von Teamspeak.
    4.4 Teammitglieder erhalten eine Benachrichtigung durch den Supportbot, weshalb das Anfragen von Supports über den direkten Schriftverkehr unerwünscht ist.
    4.5 Die Nutzung von Soundboards ist verboten. Diese Regel wird außer Kraft gesetzt wenn alle, sich im Channel befindenden User, damit einverstanden sind
    4.6 Das schnelle wechseln des genutzten Channels (Channel-hopping) ist untersagt.
    4.7 Das Mitschneiden von Gesprächen auf dem Teamspeak ist nur mit Einverständnis aller User im entsprechenden Channel erlaubt. Im Support ist die Aufnahme jeglicher Gespräche verboten.
    4.8 Jegliche Art von Werbung auf dem Teamspeak ist verboten.
    4.9 Das Verschleiern der eigenen IP-Adresse über Proxy-/VPN-Verbindungen ist untersagt.
    4.10 Das unnötige Kicken von Personen aus Channeln ist verboten.

    4.11 Das connecten mit mehreren Accounts und/oder Identitäten ist verboten.


    §5 Verhalten gegenüber Teammitgliedern
    5.1 Ein Kick oder Bann ist nie unbegründet. Diese Strafen sollen zum Überdenken des Verhalten dienen. Sollte eine Strafe trotzdem unangebracht sein, ist dies einem Admin zu melden.
    5.2 Jeglichen Anweisungen von Teammitgliedern ist Folge zu leisten. Das Verweigern bestimmter Anweisungen kann zu einer Bestrafung führen.


    §6 Datenschutz
    6.1 Das Verteilen von privaten Daten wie Telefonnummern, Adressen und Passwörtern ist untersagt.
    6.2 Ein Teammitglied wird zu keinem Zeitpunkt nach privaten Daten fragen. Falls es zu einem solchen Vergehen kommen sollte, ist es instantan einem Admin zu melden.


    §7 Channel-Regeln
    7.1 Channel-Regeln dürfen das Server-Regelwerk nur erweitern und nicht aufheben.
    7.2 Den Channel-Regeln ist bei Aufenthalt im entsprechenden Channel Folge zu leisten.


    §8 Meldepflicht
    8.1 Jeder Nutzer ist verpflichtet, einen Regelverstoß zu melden.


    §9 Erweiterungen
    9.1 Die Verwendung von Stimmenverzerrern ist ausdrücklich verboten.
    9.2 Der Einsatz von Chat-Erweiterungen (bspw.: Spamblocker, Pokebot, etc.) ist verboten.
    9.3 Jegliche Erweiterungen, welche Nutzern das barrierefreie benutzen des Teamspeaks verwehren sind unzulässig.


    ---


    Letztes Regelwerkupdate am 17.05.2021 - 01:26 Uhr
    Neue oder geänderte Regeln: §4 -> 4.11

Teilen